© iStock

IKT der Zukunft: 5. Ausschreibung 2016

Ausschreibungsschwerpunkte sind unter anderem das automatisierte Fahren, in Anlehnung an den entsprechenden Aktionsplan des bmvit, sowie 5G und Cyber-Physische Systeme. Die begleitende Nutzung von Förderinstrumenten zur Entwicklung des Humanpotenzials (besonders Karriere Grants und FEMtech Karriere) wird empfohlen.

Inhalt

Die fünfte Ausschreibung des österreichischen F&E-Förderungsprogramms für die Informations- und Kommunikationstechnologie stellt 5 Millionen Euro für Kooperative F&E-Projekte zur Verfügung.

Geförderte Projektart

Kooperatives F&E-Projekt (Industrielle Forschung oder Experimentelle Entwicklung)

Einreichtermin

Die Projekteinreichung ist ausschließlich elektronisch im eCall bis zum 6. März 2017, 12:00 Uhr möglich. Eine spätere Einreichung (nach 12:00 Uhr) wird nicht mehr berücksichtigt und führt zum Ausschluss aus dem Auswahlverfahren!

Weiterlesen

Diese Seite teilen ...

zum Anfang