2. Deep Dive into Data - Interaktiver Workshop für AntragstellerInnen bei der IKT der Zukunft Ausschreibung 2020

22. Februar 2021
Online

Dieser Workshop richtet sich an Konsortien, die an einer Einreichung im Rahmen des IKT der Zukunft Calls interessiert sind. Ziel ist, die Teilnehmenden mit einem vertieften Know-How in Bezug auf Data Management für die Einreichung des Calls auszustatten.

Veranstalter

Data Intelligence Offensive im Auftrag des Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie (BMK) und der FFG

Inhaltsbeschreibung

Vor den Panel-Diskussionen wird Barbara Sánchez, Leiterin des Zentrums für Forschungsdatenmanagement der TU Wien, die Vorteile und Nutzen eines Data Management Plans (DMP) erörtern sowie eigene Erfahrungen und konkrete Beispiele teilen.

In den Panel-Diskussionen werden Teilnehmende mitdiskutieren, die bereits Erfahrung im Verfassen von DMP haben – auch im Rahmen von Projekteinreichungen. Gerne können Sie sich auch bei den Diskussionen während des Workshops selbst einbringen. Im Vorfeld haben Sie auch die Möglichkeit, Ihre Fragen an uns zu schicken, die dann in den Diskussionen beantwortet werden.

Programm

  • 9:00 Einleitung durch Nina Popanton, DIO
  • 9:05 Begrüßung durch das BMK
    Lisbeth Mosnik, stellv. Abteilungsleiterin für Schlüsseltechnologien für industrielle Innovation: IKT, Produktion und Nanotechnologie
  • 9:10 IKTdZ-Ausschreibung 2020 inkl. Schwerpunkte
    Ana Almansa, FFG
  • 9:20 DMP-Best Practice - Vorteile und Nutzen eines DMP
    Barbara Sanchez, Leiterin Center for Research Data Management an der TU Wien, und Axel Quitt, DIO-Data Steward
  • 9:50 Interaktive Panel-Diskussion zu Data Management Plan mit:
    Tomasz Miksa, Center for Research Data Management an der TU Wien
    Bert Utermark, Partner bei Trusted Data Analytics
    Andreas Huber, CEO bei nexyo
    Johannes Scholz, Assistant Professor an der TU Graz, Institut für Geodäsie
    Gerlinde Leichtfried, C-Level Executive in Digital Business and Collaborating Partner bei dataspot
    Bernhard Peischl, Innovation Manager, Research & Technology Development bei AVL List GmbH
    Andrea Geyer-Scholz, Inhaberin von Smart Cities Consulting
    Stefan Edelmayer, Head of Data & Analytics bei SPAR Business Services GmbH
  • 10:20 Interaktive Panel-Diskussion zu rechtlichen Rahmenbedingungen beim DMP mit:
    Susanne Zach, Leitung Data Analytics bei Ernst & Young Management Consulting GmbH
    Gerhard Laga, Leiter E-Center und Abteilungsleiter Stellvertreter bei der Wirtschaftskammer Österreich, Servicemanagement und IKT
    Andreas Böcskör, Head of Legal, Compliance and Capital Markets bei Schöller-Bleckmann Oilfield Equipment, CEO der Advoodle Legal Tech GmbH
  • 10:45 Q&A-Session
  • 10:55 - 11:00 Verabschiedung, Ende

Teilnehmer-Information

  • Wann: 9:00 - 11:00 Uhr
  • Wo: Online via Zoom
  • Wie: Anmeldung bis zum 19. Februar 2021 12:00 Uhr unter office@dataintelligence.at
    Der Veranstaltungs-Link wird am 19. Februar 2021 per E-Mail an alle Angemeldeten versendet.

Kontaktadresse

Data Intelligence Offensive
office@dataintelligence.at